Intensiv-Krankenpflege

Die Intensivstation bei Ihnen zuhause: Unsere ambulanten Intensivpflege-Teams übernehmen die Betreuung Schwerstkranker.
 Die Pflegefachkräfte der Intensivpflege - Teams von R&K, die im Wendland Intensivpatienten zuhause betreuen

Nicht immer muß ein Intensivpatient auf Dauer im Krankenhaus bleiben! Wir sind für die postoperative Nachsorge qualifiziert: wir verbinden Problemwunden, wechseln Trachealkanülen, überwachen Infusionspumpen oder Sauerstoffgeräte. Wenn verordnet, sind unsere speziell geschulten Pflegeteams rund um die Uhr beiIhnen, z. B. um Heimbeatmung zu gewährleisten. Bereits in der Klinik bereiten wir mit Ihnen die Rückkehr in Ihr Zuhause vor. Wir können Schmerztherapie oder auch Spezielle Ambulante Palliativversorgung (SAPV) durchfüren, bieten Hilfe in Notfall-Situationen, Unterstützung von Angehörigen und, im Fall von unheilbaren Erkrankungen, auch eine Sterbebegleitung.

 

 

(nach oben)

Link zu einem Zeitungsartikel mit dem Thema:
"Intensivstation im eigenen Haus"
Elbe Jeetzel Zeitung vom 7.5.2001